Kosten reduzieren durch digitale Postverteilung

Eine einfache Lösung zur Digitalisierung Ihrer Post und Dokumenten: Post empfangen und Scannen. Die Arbeitsschritte Öffnen, Entklammern, Trennen und Klassifizieren übernimmt die Scanning Station für Sie. Denn die Scansoftware des FalconV kann alles verarbeiten, von einzelnen Blättern bis hin zu mehreren Dokumentenstapeln, von dickem Papier bis Autokennzeichen und zerbrechlichen oder beschädigten Teilen. Von Kuverts und Aktenordnern über Quittungen und kleine Formulare, ungerade Seiten, Visitenkarten und von Röntgenbildern bis hin zu dreidimensionalen Objekten - nahezu jedes Format und jede Art von Dokument kann gescannt werden. Die gescannten Dokumente inklusive Metadaten stehen der Folgesoftware zum Verteilen an die Bearbeiter unmittelbar zur Verfügung.

  • Duplex-Scanner, bis zu 600 dpi
  • 22-Zoll-Farb-LCD-Bildschirm mit Touchscreen-Steuerung
  • Drop-Feed-Technologie: Transport-Rollenband mit angepasster Geschwindigkeit für Einzelblatt- und Stapelverarbeitung (720 Blatt in 3 Stapeln)          
  • Medienerkennung: Doppelblatt-Erkennung sowie Höhen-, Längen-, Versatz- und Kuverterkennung
  • Mindestens 4 Ausgabefächer: 3 programmierbare Fächer, 1 Fach für besonders dicke Dokumente

Vorteile von digitalen Posteingangslösungen

Reduzierter Arbeitsaufwand, erhöhte Flexibilität

Ohne zeitraubende Aufbereitung werden die Kuverts mit einer Schlitzmaschine geöffnet, die Post entnommen und in Stapeln mit Büroklammen und Trennblättern gescannt und so digitalisiert.

Verbesserte Effizienz und Integrität

Die Automatisierung von manuellen Aufgaben im Posteingang verbessert die Effizienz und die Dokumentenintegrität. Der Bediener kann die eingescannten Posteingänge in Echtzeit betrachten und bei einer nicht korrekten Erfassung sofort korrigieren. Die Zeit für das nochmalige Einscannen wird gespart.

Erweiterte Behälterkapazität

FalconV verfügt über fünf programmierbare Behälter für verfeinerte Sortierfunktionen. Der zusätzliche Durchlaufbehälter ermöglicht die Sortierung von grossen oder empfindlichen Gütern.

Verbesserte Einzugs-Erkennung

Sieben gezielt platzierte Ultrasonic Multi-Feed Detektoren (MFDs) erkennen Doppelblatteinzüge an jeder beliebigen Stelle eines Dokuments und verhindern, dass einzelne Dokumente nicht vom Scanner bemerkt wird. Fehlerhaft gescannte Dokumente oder die Suche nach fehlenden Papieren werden so verhindert.

Dynamischer Workflow

Die speziellen Feeder an dieser digitalen Posteingangslösung reduzieren nachweislich die Vorbereitungszeit und erhöhen die Scan-Genauigkeit. Vom Einzelblatt bis zur automatischen Stapelzuführung mit hoher Kapazität macht FalconV den Bedarf an zusätzlichen hochvolumigen Produktionsscannern überflüssig. Sollten fehlerhafte Dokumente noch mal gescannt werden müssen, gibt es einen Rescanner und der eigentliche Scanprozess läuft ohne Unterbrechnung weiter.

Mail4Business

Egal ob Hardware zum Frankieren und Kuvert...

Digitale Archivierung

Gesetzeskonforme Ablage und jederzeit Transpare...

OMS-500

Die leistungsfähige Lösung für Multichannel-...