November 15th, 2014

Neuer Poststandard IFS 3

Zwischenbericht der Neopost AG zum Stand der Einführung des neuen Frankiersystem-Standards

Für Geschäftskunden ist das Intelligente Frankiersystem IFS der Post eine bedienerfreundliche Frankierlösung. Die Tagespost und Massensendungen können durch einfaches direktes Frankieren auf dem Frankiersystem viel effizienter bearbeitet werden. 2004 wurde das Intelligente Frankiersystem 2 (IFS 2) in der Schweiz bei den 3 Marktteilnehmer Frama, Pitney Bowes und Neopost eingeführt. Heute gibt es rund 31‘000 Maschinen auf dem Frankiermarkt. Im Jahr 2012 wurde der Frankierstandard IFS 3 eingeführt, worauf Neopost IFS 3 als Pilotenprojekt startete und im Juli 2013 offiziell lancierte. Neopost bietet nun seit Juli 2013 hochentwickelte vollautomatische IFS 3 Systeme, für die Frankierung von Sendungen aller Art.

...

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier.